Giallo missing

Wir haben unseren treuen Reisebegleiter Giallo verloren. Ich bin schuld, weil ich das Mietauto in Düsseldorf so eilig zurückgeben wollte - und er drin geblieben ist. Das war am 10. Dezember. Von der Mietwagenfirma gibt es noch immer keine Antwort auf unsere Suchanfrage. Wahrscheinlich verstehen die nicht, wie sehr wir Giallo vermissen. Außerdem hat ihn vermutlich irgendein Nachmieter oder Mitarbeiter gefunden und einfach mitgenommen. Er ist ja wirklich lieb. Aber wie sollen wir in Zukunft reisen ohne ihn?
Sollte jemand unseren Giallo gefunden haben oder wissen, wo man noch einen seiner Brüder erhält, bitte um Kontaktaufnahme via comments. Lobeshymne und Finderlohn garantiert! Giallo ist eine gelbe Katze aus Plüsch, ein Schlüsselanhänger, ca. 6 cm hoch, von der deutschen Firma Banana. Die Firma stellt diese Tiere offenbar nicht mehr her, nicht in genau dieser Art. Interessanterweise ist die Firma Banana in Bochum daheim - vielleicht wollte Giallo heim ins Ruhrgebiet? Oder es war ihm zu kalt und grau und er ist mit irgendwem nach Brasilien geflogen? Jedenfalls Giallo: gute Reise!

giallo

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Dieses Formular dient zur Verhinderung von automatischem Spam und unterscheidet zwischen Menschen und Spam-Robotern.
Fill in the blank